Baumwipfelpfad

Da geht’s mit der ganzen Familie hoch hinaus!

Der Baumwipfelpfad in Füssen Ziegelwies vor Bergpanorama
Die Welt der Baumwipfel entdecken, den Wald in luftiger Höhe erleben und die wunderbare Aussicht genießen: Das kann nur ein Baumwipfelpfad bieten. Wir haben die 10 spannendsten Baumwipfelpfade in Deutschland und Österreich für Sie gesammelt. Für ein unvergessliches Naturerlebnis mit der ganzen Familie!

 

Waldwipfelweg in Sankt Englmar

Der Waldwipfelweg in Sankt Englmar mit Aussicht auf den Bayerischen Wald

Der Waldwipfelweg in Maibrunn bei Sankt Englmar ist ein Naturerlebnis für die ganze Familie. Dank des barrierefreien Zugangs können auch die Kleinsten im Kinderwagen mitkommen. Entlang des Pfades können Ihre Kinder unsere heimischen Vögel kennenlernen und auf Knopfdruck ihre Stimmen abrufen. Von der Aussichtsplattform in 30 m Höhe haben Sie eine herrliche Sicht über den Bayerischen Wald, das Donautal und die Ebenen des Gäubodens bis in die Alpen.

Öffnungszeiten?
Ganzjährig geöffnet
April bis Oktober, täglich 9:00-19:00 Uhr
November bis März, täglich 9:00-16:00 Uhr

Wo?
Waldwipfelweg GmbH
Maibrunn 2a
D-94379 Sankt Englmar
www.waldwipfelweg.de
Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

Was kostet's?
Erwachsene: 7,50 Euro
Kinder (von 7 bis 17 Jahren): 5,00 Euro
Familienkarte (Eltern mit den eigenen Kindern unter 18 Jahren): 20,00 Euro

Sind Hunde erlaubt?
Hunde sind auf dem Waldwipfelweg herzlich willkommen.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Zusätzlich zum Waldwipfelweg lädt ein Naturerlebnispfad die ganze Familie zum Erleben, Staunen und Lernen ein. An 25 interessanten Mitmachstationen können Sie zusammen Nistkästen erforschen, Baumringe zählen und die Arbeit der Waldbienen beobachten. Im höhlenartigen Sinneshaus lernen Sie die Klänge und Düfte des Waldes kennen. Und an der Kletterwand und im Seilgarten können sich Ihre Kinder dann zum Abschluss so richtig austoben.

 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Der Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald mit Baumturm

Der Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald gewährt Ihnen und Ihrer Familie auf einer Länge von 1,3 km eine ganz besondere Perspektive auf das Leben des Waldes. Der Höhepunkt des Pfades ist der 44 m hohe, eiförmige Baumturm, in dem sich eine über 500 m lange Rampe um drei sehr alte, mächtige Bäume nach oben windet. Dort angekommen, wird man mit einem traumhaften Ausblick über den Bayerischen und Böhmischen Wald belohnt. Der Weg ist barrierearm gestaltet, sodass er auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen geeignet ist.

Öffnungszeiten?
Ganzjährig geöffnet
April, täglich 9:30-18:00 Uhr
Mai bis September, täglich 9:30-19:00 Uhr
Oktober, täglich 9:30-18:00 Uhr
November bis März, täglich 9:30-16:00 Uhr (20.11.2017-01.12.2017 und 24.12.2017 geschlossen)

Wo?
Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
Böhmstraße 43
D-94556 Neuschönau
www.baumwipfelpfad.bayern/bayerischer-wald
Direkt am Baumwipfelpfad gibt es kostenpflichtige Parkplätze des Nationalparkzentrums Lusen.

Was kostet's?
Erwachsene: 9,00 Euro
Schüler ab 15 Jahren, Studenten, Rentner: 8,00 Euro
Kinder von 6 bis 14 Jahren: 7,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren frei
Familienticket (2 Erwachsene mit Kindern von 6 bis 14 Jahren): 21,00 Euro

Sind Hunde erlaubt?
Hunde sind auf dem Pfad leider nicht erlaubt. In der Nähe des Eingangs stehen Hundeboxen zur Verfügung, in denen Ihr Vierbeiner während Ihres Besuchs warten kann.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Jeden Tag um 14 Uhr und dienstags und freitags um 11 Uhr können Sie an der Führung „Wipfelstürmer“ teilnehmen. Ein Pfadinformant begleitet Sie dann auf einem spannenden Rundgang durch die heimische Natur. In der Zeit vom 04.07.2017 bis 05.09.2017 ist die Führung am Dienstag Vormittag extra auf Familien abgestimmt. Auf spielerische Art und Weise lernen Ihre Kindern das Ökosystem Wald und die Beziehung zwischen Mensch und Natur kennen.

 

Baumkronenweg skywalk allgäu

Baumwipfelpfad im Wald mit Ausblick auf das Allgäu

Im skywalk allgäu Naturerlebnispark macht Natur der ganzen Familie Spaß. Auf bis zu 40 m Höhe können Sie zusammen mit Ihren Kindern die Welt des Waldes aus der Vogelperspektive entdecken. Der 540 m lange Baumkronen- und Panoramaweg eröffnet Ihnen eine atemberaubende Sicht über die Berglandschaft des Allgäus bis hin zum Bodensee und den Alpen. Da der skywalk allgäu komfortabel über einen Lift zu erreichen ist, können Sie hier auch mit dem Kinderwagen oder Rollstuhl die traumhafte Aussicht erleben.

Öffnungszeiten?
25. Februar bis 05. März, täglich 11:00-17:00 Uhr
06. März bis 05. April, Donnerstag bis Sonntag 11:00-17:00 Uhr
06. April bis 05. November, täglich 10:00-18:00 Uhr

Wo?
skywalk allgäu gemeinnützige GmbH
Oberschwenden 25
D-88175 Scheidegg
www.skywalk-allgaeu.de
Ein großer Parkplatz ist vorhanden (10 Minuten Fußweg zum Eingang). Rollstuhlfahrer können direkt vor dem Eingang parken.

Was kostet's?
Sommer:
Erwachsene: 9,50 Euro
Kinder ab 1 Meter Größe (bis 17 Jahre): 7,50 Euro
Kinder bis 1 Meter Größe frei
Winter:
Erwachsene: 7,50 Euro
Kinder ab 1 Meter Größe (bis 17 Jahre): 5,20 Euro
Kinder bis 1 Meter Größe frei

Sind Hunde erlaubt?
Ihr Vierbeiner muss leider zuhause bleiben, denn Hunde sind auf dem skywalk nicht erlaubt.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Neben dem Baumwipfelpfad erwarten Sie und Ihre Familie noch zwei Naturerlebnispfade für kleine Entdecker, ein Barfußpfad für sinnliche Wanderungen, Tierfütterungen im Streichelzoo und ein Abenteuer- und Wasserspielplatz. So können sich Ihre Kinder so richtig austoben und spielerisch die Natur kennenlernen und entdecken.

 

Baumkronenweg in Füssen-Ziegelwies

Der Baumwipfelpfad in Füssen-Ziegelwies aus der Vogelperspektive

Wenn Sie und Ihre Familie Lust auf ein intensives Naturerlebnis haben, dann sind Sie im Walderlebniszentrum Füssen-Ziegelwies genau richtig. Der 21 m hohe Baumkronenweg bietet Ihnen eine spektakuläre Aussicht auf die Baumspitzen des Auwaldes, die Wildflusslandschaft des Lechs sowie auf die umliegende Bergwelt. Auch mit dem Rollstuhl oder Kinderwagen können Sie die faszinierende Welt des Waldes von oben entdecken, denn der Weg ist barrierefrei erreichbar. Als besonderes Erlebnis verläuft der Baumwipfelpfad zudem über die bayerisch-österreichische Grenze.

Öffnungszeiten?
Mai bis Oktober, täglich 10:00-17:00 Uhr
April und November, täglich 10:00-16:00 Uhr (bei entsprechender Witterung)
Dezember bis März geschlossen

Wo?
Walderlebniszentrum Füssen-Ziegelwies
Tiroler Str. 10
D-87629 Füssen
www.baumkronenweg.eu
Direkt am Walderlebniszentrum gibt es kostenlose Parkplätze. Auf Tiroler Seite gibt es ebenfalls kostenfreie Parkplätze.

Was kostet's?
Erwachsene ab 16 Jahren: 4,00 Euro (ab 2018: 5,00 Euro)
Kinder und Jugendliche frei

Sind Hunde erlaubt?
Ihren Hund dürfen Sie mitbringen, wenn Sie ihn an der Leine führen.

Unser Grüß Gott-Tipp
Neben dem Baumkronenweg erwarten Sie und Ihre Kinder noch der Auwaldpfad und der Bergwaldpfad mit vielen abenteuerlichen und interaktiven Spiel- und Erlebniselementen sowie eine Ausstellung zu den Themen Bergwelt, Waldfunktionen und Imkerei.

 

Baumkronenweg Waldkirch

Der Baumkronenweg Waldkirch mit Aussichtsturm

Den Wald und seine Bewohner hautnah erleben können Sie auf dem Baumkronenweg Waldkirch im Schwarzwald. Die imposante Holz-Stahl-Konstruktion lädt Sie in rund 27 m Höhe barrierefrei in die faszinierende Welt der Baumwipfel ein. Hier erwartet Sie nicht nur eine wunderbare Sicht auf die umliegende Landschaft des Schwarzwaldes, den Breisgau und die Vogesenberge in Frankreich, sondern auch ein tiefer Einblick in die typische Flora und Fauna des Waldes. Mutige Besucher wählen für den Rückweg Europas längste Riesenröhrenrutsche. Auf 185 m geht es hier rasant Richtung Ausgangspunkt zurück.

Öffnungszeiten?
Juni bis September, täglich 10:30-19:00 Uhr
Oktober bis 05. November, täglich 12:00-18:00 Uhr
06. November bis März Winterpause

Wo?
Baumkronenweg Waldkirch
Erwin-Sick-Straße
D-79183 Waldkirch
www.baumkronenweg-waldkirch.de
Am Ende der Straße gibt es Parkplätze.

Was kostet's?
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder von 5 bis 15 Jahren: 4,50 Euro
Kinder bis 4 Jahre frei
Riesenrutsche: pro Person 2,00 Euro

Sind Hunde erlaubt?
Ihren Hund dürfen Sie auf dem Baumkronenweg mitnehmen.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Wenn Sie und Ihre Familie nach dem Tag an der frischen Luft hungrig geworden sind, haben Sie die Möglichkeit, sich an ausgewiesenen Grillstellen zu stärken. Nach vorheriger Anmeldung und gegen eine Gebühr von 10 Euro können Sie sich einen Grillrost für zwei Stunden mieten. Das Holz und die Utensilien zum Anfeuern werden Ihnen bereitgestellt.

 

Baumkronenweg Kopfing im Innkreis

Der Erlebnisturm auf dem Baumwipfelpfad in Kopfing

Über eine Länge von mehr als 1.000 m schlängelt sich der Baumkronenweg in Kopfing in Oberösterreich durch die höchsten Baumwipfel und eröffnet der ganzen Familie beeindruckende Einblicke in die Welt das Waldes. Vom 40 m hohen Erlebnisturm haben Sie eine wunderbare Aussicht über das Innviertel bis nach Bayern und ins Salzkammergut. Auf und um den Baumwipfelweg herum gibt es auf mehr als 5.000 m² einen großen Naturspielplatz mit Riesenrutsche, Geschicklichkeitsparcours und Trampolin. Da können sich Ihre Kinder so richtig austoben.

Öffnungszeiten?
01. April bis Anfang November, täglich 10:00–18:00 Uhr
Auch bei schlechtem Wetter geöffnet.

Wo?
Baumkronenweg
Knechtelsdorf 1
A-4794 Kopfing im Innkreis
www.baumkronenweg.at
Ein großer Parkplatz ist vorhanden.

Was kostet's?
Erwachsene: 9,50 Euro
Schüler: 8,50 Euro
Kinder unter 15 Jahren: 6,50 Euro
Kinder unter 6 Jahren frei
Familienkarte (2 Erwachsene und die eigenen Kinder unter 15 Jahren): 24,50 Euro

Sind Hunde erlaubt?
Hunde sind erlaubt, wenn sie an der Leine geführt werden.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Ein besonderes Erlebnis ist die waldökologische Führung hoch über den Baumwipfeln, die etwa 1 Stunde dauert. Der Sauwaldguide erzählt Ihnen dabei viel Wissenswertes über den Wald und dessen Bewohner und über die Entstehungsgeschichte des Baumwipfelpfades. Anmelden können Sie sich unter +43 (0) 7763 2289.

 

Baumzipfelweg in Saalbach Hinterglemm

Der Baumzipfelweg in Saalbach Hinterglemm

Ein sagenhafter Ausblick auf die Alpenkulisse bietet sich Ihnen auf dem Baumzipfelweg in Saalbach Hinterglemm. Über eine 42 m hohe Brücke, die sogenannte Golden-Gate-Brücke der Alpen, gelangen Sie auf den 600m langen Wipfelweg, der mit Treppen, Türmen, Brücken und Plattformen sehr abwechslungsreich und spannend gestaltet ist. Ein großartiges Ausflugsziel für alle Naturliebhaber. An der Kasse gibt's übrigens neben der Eintrittskarte noch eine Original-Baumzipfelmütze für jeden Besucher.

Öffnungszeiten?
Ganzjährig geöffnet
Mai bis Oktober, täglich 9:30-18:00 Uhr
20. Dezember bis März, Dienstag bis Sonntag 11:00-21:00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten steht ein Münzautomat zur Verfügung. Das Drehkreuz öffnet nach Einwurf von 7,00 Euro. Bei Automatenbetrieb werden keine Baumzipfelmützen ausgegeben.

Wo?
Glemmtaler Baumwipfelweg GmbH
Talschlussweg 357
A-5754 Hinterglemm
www.baumzipfelweg.at
Kostenlose Parkmöglichkeiten in Hinterlengau/Talschluss.

Was kostet's?
Pro Person ab 16 Jahren: 9,00 Euro
Kinder ab 4 Jahren: 6,00 Euro
Kinder unter 4 Jahren frei

Sind Hunde erlaubt?
Für Hunde ist der Baumzipfelweg nicht empfehlenswert, da der Bodenbelag überwiegend aus Gitterrost besteht. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Vierbeiner beim Eingangsbereich auf Sie wartet.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Im Sommer können Sie sich gemütlich mit dem Talschlusszug vom Parkplatz in Hinterlengau zum Baumwipfelpfad bringen lassen. Im Winter können Sie entweder mit dem Pferdeschlitten durch die winterliche Landschaft gleiten oder Sie nehmen das Hüttentaxi. Natürlich können Sie den 2 km langen Weg vorbei an Wiesen und Wäldern auch zu Fuß zurücklegen.

 

Baumkronenweg im Tiergarten Schönbrunn in Wien

Der Baumkronenweg im Tiergarten Schönbrunn in Wien inmitten von Bäumen

Der Tiergarten Schönbrunn in Wien ist der älteste Zoo der Welt. Er ist nicht nur das Zuhause für viele heimische und exotische Tiere, sondern bietet Ihnen auf dem rund 160 m langen und 10 m hohen Baumkronenpfad einen spannenden Einblick in den Lebensraum Wald mit seinen Bewohnern und einen tollen Ausblick auf das Schloß Schönbrunn und Wien. Wenn Sie mit Ihrer Familie in luftiger Höhe durch das Blätterdach spazieren, können Sie Vögel wie die Kohlmeise oder den Specht beobachten und, wenn Sie Glück haben, auch eines der vielen, zum Teil sehr zutraulichen Eichhörnchen treffen.

Öffnungszeiten?
Februar 9:00-17:00 Uhr
März und Oktober 9:00-17:30 Uhr
April bis September 9:00-18:30 Uhr
November bis Januar 9:00-16:30 Uhr

Wo?
Schönbrunner Tiergarten GmbH
Maxingstraße 13b
A-1130 Wien
www.zoovienna.at
Am Seckendorff-Gudent-Weg gibt es einige kostenfreie Parkplätze. Wenige U-Bahn-Stationen vom Tiergarten entfernt stehen Ihnen zwei Park & Ride-Anlagen zur Verfügung (Hütteldorf U4, Siebenhirten U6).

Was kostet's?
Erwachsene: 18,50 Euro
Kinder und Jugendliche (vom 6. bis zum 19. Geburtstag): 9,00 Euro
Kinder bis 6 Jahre frei

Sind Hunde erlaubt?
Das Mitführen von Hunden ist auf dem gesamten Gelände des Tiergartens leider nicht erlaubt.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es spezielle Zooführungen für die ganze Familie. Auf der etwa einstündigen Tour erfahren Groß und Klein viel Spannendes und erhalten einen faszinierenden Einblick in das Leben verschiedener Tierarten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Baumwipfelpfad Klopeiner See

Der Aufgang zum Baumwipfelpfad am Klopeiner See

Die Walderlebniswelt am Klopeiner See in Kärnten lädt Sie mit zahlreichen Attraktionen zu einem erlebnisreichen Familientag in der Natur ein. Auf drei Ebenen können Ihre Kinder nach Lust und Laune spielen, toben und staunen. Das Highlight der Erlebniswelt ist der Baumwipfelpfad in über 25 m Höhe. Von dort aus können Sie mit Ihren Kindern durch Fernrohre Vögel beobachten und vom Aussichtsturm den weiten Blick über das Drautal genießen.

Öffnungszeiten?
08. bis 17. April, täglich 10:00-17:00 Uhr
18. April bis 07. Mai, Samstag, Sonntag und Feiertag 10:00-17:00 Uhr
13. Mai bis 07. Juli, täglich 10:00-17:00 Uhr
08. Juli bis 17. September, täglich 09:00-18:00 Uhr
18. September bis 29. Oktober, Samstag, Sonntag und Feiertag 10:00-17:00 Uhr

Wo?
Freizeitanlagen Walderlebniswelt Klopeiner See GmbH
Schulstraße 8
A-9122 St. Kanzian am Klopeiner See
www.walderlebniswelt.at
Es gibt einen großen Waldparkplatz direkt vor Ort.

Was kostet's?
Pro Person ab 3 Jahren: 9,50 Euro
Kinder unter 3 Jahren frei

Sind Hunde erlaubt?
Hunde sind in der Walderlebniswelt nicht erlaubt. Im Eingangsbereich gibt es aber ein Hundehotel, an dem Sie Ihren Vierbeiner kostenlos für die Zeit Ihres Besuchs abgeben können.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
Wenn eine Tagestemperatur von mindestens 28 Grad vorausgesagt wird, bekommen Sie zum Eintritt in die Walderlebniswelt einen gratis Tageseintritt in eines von fünf ausgewählten Schwimmbädern im Umkreis. So sind Spielspaß, Naturerlebnis und Schwimmvergnügen garantiert.

 

Wipfelwanderweg Rachau

Der Wipfelwanderweg Rachau mit Ausblick auf die umliegenden Berge und Wälder

Auf dem Wipfelwanderweg in Rachau in der Steiermark können Sie mit Ihrer Familie über eine Länge von 2,7 km durch unberührte Natur wandern und den Blick auf die umliegenden Berge, Wiesen und Wälder genießen. Das Herzstück des Rundweges ist der Wipfelweg rund 20 m über dem Waldboden, der zum Bestaunen der Flora und Fauna in luftiger Höhe einlädt. Eine 4 m lange, frei schwebende Aussichtsplattform erlaubt Ihnen einen spektakulären Blick in die Tiefe. Und zum Abschluss geht's für ganz Mutige über eine 32 m lange Rutsche wieder rasant auf den Boden zurück.

Öffnungszeiten?
Täglich 9:00-18:00 Uhr

Wo?
Wipfelwanderweg
Almfrische Rachau GmbH
Mitterbach 25
A-8720 St. Margarethen bei Knittelfeld
www.wipfelwanderweg.at
In der Nähe des Eingangs ist ein Parkplatz vorhanden.

Was kostet's?
Erwachsene: 9,00 Euro
Schüler ab 14 Jahren und Studenten: 7,00 Euro
Kinder von 6 bis 14 Jahren: 6,00 Euro
Kinder bis 6 Jahre frei
Familienkarte (1 Erwachsener und 1 Kind von 6 bis 14 Jahren): 12,00 Euro
Familienkarte (2 Erwachsene und 1 Kind von 6 bis 14 Jahren): 21,00 Euro

Sind Hunde erlaubt?
Hunde sind auf dem Wipfelwanderweg herzlich willkommen, wenn sie an der Leine geführt werden.

♥  Unser Grüß Gott-Tipp
An ausgewählten Terminen und in den Ferien werden Kreativtage für Kinder veranstaltet. Dabei werden zum Beispiel Pfeifferln geschnitzt, der Umgang mit Pfeil und Bogen erlernt oder den Kindern die Kraft der Kräuter nähergebracht.

 

GRILLEN IM ALPENLAND – Endlich Sommer! Herrliches Wetter, laue Abende und kühle Getränke. Da fehlt nur noch das passende Plätzchen zum Grillen. Wir zeigen Ihnen die 10 schönsten Grillplätze in den Städten des Alpenlands.

NEWSLETTER

Das Beste aus dem Alpenland jede Woche in Ihrem Postfach!

Newsletter bestellen

Lesen Sie auch

Tipps gegen Sommerbeschwerden
Sonnenbrand, Stiche, Schwindel? Mit den Tipps von unseren drei Expertinnen können Sie den Sommer genießen.
Jetzt lesen →
Wespen vertreiben
Wir zeigen, wie Sie am besten mit den schwarz-gelben Gästen in Ihrem Garten umgehen.
Jetzt lesen →
Kinderspiele für draußen
Kinder gab‘s früher viele, Spielsachen wenige. Langweilig wurde es trotzdem nicht. Diese 10 Spiele-Klassiker für draußen machen auch heute noch Freude.
Jetzt lesen →