Weihnachtsstern

Flammendes Rot

Weihnachtsstern

Der leuchtend rote Weihnachtsstern ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen im Winter – dabei verträgt er Kälte gar nicht gut.

 

Seine Heimat

Der Weihnachtsstern, botanisch Euphorbia pulcherrima genannt, kommt aus Mittelamerika. Dort blüht er als stattlicher, etwa fünf Meter hoher Strauch. 

Dass die Pflanze zum Weihnachtsschmuck wurde, liegt zum einen daran, dass sie just im November und Dezember blüht. 


Die Legenden

Eine Legende erzählt, dass der Weihnachtsstern an jener Stelle zum ersten Mal wuchs, an der ein kleiner, armer Junge um ein Geschenk für das Christkind gebetet hatte.

Ähnlich klingt die zweite Geschichte von einem armen Mädchen, das die Pflanze als Geschenk für Christus in die Kirche brachte. Dort erblühte der Weihnachtsstern und übertraf an Schönheit alle anderen teuren Gaben.

Kaufen und Pflegen

Obwohl sie für uns Wintergewächse sind, vertragen Weihnachtssterne keine Kälte. Deshalb sollten Sie schon beim Kauf darauf achten, dass der Stern nicht auf Außenflächen oder im Eingangsbereich des Supermarktes in der Zugluft steht. Auch wenn er noch herrlich blüht, wirft er nach so einem Kälteschock schon bald die Blätter ab. 

Auch zu Hause mag er einen warmen hellen Platz und Gießwasser in Zimmertemperatur. Außerdem sollten Sie ihn nur in Maßen gießen, denn auch Staunässe beraubt ihn seiner Pracht.

Das ist nur eines von vielen Themen in unserem Buch „Weihnachten auf dem Land“:

Weihnachten auf dem Land

 Spaß am Singen – Die schönsten Lieder für die Weihnachtszeit
 Weihnachtsleckereien – Die besten Plätzchenrezepte
 Wissen von damals – Die spannendsten Bräuche im Advent

Der Advent ist die geheimnisvollste Zeit des Jahres, und dieses Buch ist Ihr ganz besonderer Adventskalender: Die schönsten Lieder, Bräuche und Rezepte für jeden Tag vom 1. Dezember bis Weihnachten. Singen Sie mit Ihren Kindern die bekanntesten Weihnachtslieder. Nehmen Sie sich Zeit, um Vanillekipferl oder Zimtsterne zu backen. Und lernen Sie die Bräuche kennen, mit denen die Menschen früher die adventliche Fastenzeit begangen haben oder die Geister der Winterzeit zu besänftigen suchten. „Weihnachten auf dem Land“: Ihr täglicher Begleiter in der Adventszeit.

Backen, Singen, Lesen, Spielen in der Adventszeit – ein Buch für die ganze Familie!

Lesen Sie auch

Adventskranz basteln
Der Adventskranz ist die schönste Bastelei in der Vorweihnachtszeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihn einfach selber binden.
Jetzt lesen →

WEIHNACHTEN AUF DEM LAND

Hardcover, 22,5 x 20 cm
162 Seiten
ISBN: 978-3-9811385-3-5
André Lorenz Medien

15,00 € (D)

16,50 € (A) • 23,00 sFr (CH)